Monthly Archives: Juli 2017

Mehr und mehr ich selbst Sein

Nun werde ich heuer 55 Jahre, wahrlich ich bin schon ein Weilchen auf dieser wundervollen Erde. Was jedoch noch relativ neu für mich ist, ich lebe meinen HerzensBeruf nun vor allem in der Begleitung von Frauen bei ihrer Selbstentfaltung, und genau das ist es, was mir Freude macht!

Stück für Stück zeichnete sich mein Weg ab – 3 Jahre Kunsttherapieausbildung, 5 Jahre Klangpädagogik-Seminare, 2 1/2 Jahre Diplomlehrgang zur psychologischen Beraterin – UND ALLE in reinen Frauengruppen. Es fügte sich eines zum andren. Ich erlebte, wie wertvoll der Weg nach Innen und der meiner eigene SELBST-Entwicklung für mich war und ist. So erreichte mich der „Awakening-Shakti“-Ruf von Daniela Hutter, und ich reiste mit ihr, begleitet von meiner Herzensfreundin und einer Gruppe von uns völlig unbekannten Frauen nach Ibiza. Dieser heilsame Kreis der Frauen und die liebevolle Begleitung von Daniela, die jede einzelne von uns ein Stück näher zu unserem eigenen Wesen als Frau führte, waren für mich die Bestätigung, ich bin am genau richtigen Weg. All das, was ich bisher an Wissen und Erfahrung durchs Leben und auch in den Seminaren und Weiterbildungen gesammelt hatte, war wohl hierfür gedacht. Das Feld der Liebe zu bereiten für ein heilsames FrauSein, einen Ort der Begegnug zu schaffen, wo Frau sich wohlfühlt und auf ihre innere Essenz einlassen kann. Raum für Herzensöffnung und ein Einlassen auf die Fähigkeiten und Geschenke, die jede Frau in sich trägt!

Und dazu braucht es ein tiefempfundenes JA zu sich selbst!

Ich erlebe immer wieder, dass Frauen mir erzählen, sie möchten so gerne, das und das für sich machen … aber haben tausend „Gründe“, wieso es dann doch nicht möglich ist. Zuerst kommen alle anderen dran und sich selbst reiht Frau oft ganz hinten an. Wenn du dich hier wiederfindest, bist du am richtigen Weg, dies zu verändern. Nämlich genau JETZT! Nimm dir Zeit für dich, plane fixe Zeiten ein, die du dir im Kalender einträgst. Damit holst du dir Qualitätszeit für dich! Interessiert dich ein Vortrag, ein Seminar, ein Workshop … und der Kopf hat wieder unzählige „Ausreden“ parat?… Lass dich dennoch drauf ein, oftmals geht es dann ganz leicht und es findet sich ein Babysitter, das nötige Zeitfenster, der Zuspruch des Partners, es flattert unverhofftes Geld herein … plötzlich wäre es möglich … UND dann mach „Nägel mit Köpfen“ und sag JA zu dir! Wenn nicht jetzt wann dann!

Dies wünsch ich mir von Herzen für dich … für dich … und ganz besonders für dich! <3 <3 <3