Category Archives: Mein Blog

YIN-FreiRaum Tanz

YIN-FreiRaum TANZ Gabriele Luser

Wenn etwas zu Ende geht, „frau“ es loslassen kann,
darf FreiRaum entstehen für NEUES!

Ich war über 8 Jahren Kunsttherapeutin beim Psychosozialen Zentrum in Stockerau und nun spürte ich schon länger, die Zeit ist reif für Veränderung. Abschied ist immer mit Trauer und Gedanken, wie wird es wohl weitergehen, verbunden, doch spürte ich deutlich, etwas Neues ist im Anmarsch, was mehr Raum braucht. Ins Tun und Umsetzen kam ich erst, als mir das Leben ein deutliches Zeichen schickte.

In meinem Kalender gab es nun viel mehr FREIraum, nachdem ich mich entschlossen hatte, meine „Karriere“ als freie Dienstnehmerin dort zu beenden … und plötzlich war sie da, die Idee der YIN-FreiRaum-TANZ Workshops.

Es ist der Ruf meiner Seele, der mich erreicht hat, schon vor langer Zeit … und nun formt sich YIN-FREIRAUM, der gefüllt werden will mit TANZ, gemeinsam mit und für Frauen.

Altes darf gehen und Platz für Neues schaffen.

Dann ging alles schnell! Ein klappbarer Tisch wurde organisiert und der alte, sperrige Tisch wird weitergereicht. Für die Musik war rasch eine Lösung gefunden und der Raum wurde FREIer gemacht. Die Puzzleteilchen formten sich, hin zum Rundwerden meiner Vision.

Plötzlich war auch der Gedanke da, ich möchte Videos und Fotos von mir beim Tanz, wo spürbar und sichtbar wird, was Tanz bewirkt. Die Freude sollte überspringen, beim mich Zeigen im YIN-FreiRaum des Tanzes.

Hannelore, meine Herzensfreundin, würde ich fragen, ob sie mit mir dieses Foto-Video-Ding machen würde. Sie als HerzensHobbyFotografin war begeistert von dieser Idee und so entstanden viele wunderschöne, bewegende, achtsam liebevoll fotografierte Bilder und stimmige Videos. Die gemeinsame Zeit erfrischte meine Hündin Aurora, die unbedingt bei dieser yinischen Mission dabei sein wollte. Sie gab Impulse für Integration hin zu Themen des ErLebens.

So reiche ich dir an dieser Stelle folgende Fragen:

Wie sehr bewegt mich mein Gegenüber? Wie kann ich mein Umfeld miteinbeziehen im Tanz des Lebens? Lasse ich mich zu sehr Einvernehmen oder finde ich Balance im Miteinander? UND auch: Wie gut gelingt es mir, mich dem Flow hinzugeben und mit meinem vis á vis zu grooven. Wie sehr schwinge ich mit der Musik, bin im Hier & Jetzt und spüre mein ICH BIN?

Diese Qualitätszeit mit Hannelore war so unbezahlbar, so berührend und bewegend, dass ich wusste, es werden wundervolle, stimmige Bilder und bewegend bewegte Videos entstehen.

Und, seht selbst, … oder noch besser, kommt und macht mit bei meinen neuen Tanz-Workshops.

Erster Termin ist am 5.3.2019 von 18:00 – 20:00 Uhr

Näheres findest du hier auf meiner YIN-FreiRaum TANZ Seite.

Es brauchte schon eine gute Portion Mut und Selbstvertrauen, und ich wurde reich beschenkt, indem jch mich drauf einließ! Tja, wenn Seele ruft, dann folge ihr und es wird leicht gehen … 💃


Raus aus der Komfortzone und rein ins Vergnügen

Das Tanzen selbst fiel mir sehr leicht, denn ich tanze für mein Leben gerne. Allerdings merkte ich beim Sichten der Videos, um sie zu veröffentlichen, wie streng ich mit mir selbst ins Gericht ging. Wie sehr meine innere Perfektionistin das Zepter in der Hand hielt. Als mir das bewusst wurde, war klar, auch da darf ich mich aus meiner Komfortzone bewegen und die Videos freigeben … um auch dich und andere Frauen zu bewegen, raus aus ihren Komfortzonen zu „tanzen“.

I did it … ich tat es, sieh selbst, ich tanze für dich, um dich zu inspirieren, zeig dich, auch wenn da tausend Gedanken dagegen sprechen.

Auch Aurora wollte mit dabei sein, und so entstand ein Tanz mit ihr und für sie.

YIN-FreiRaum TANZ
mit Aurora
im Seele-Wellness-Raum